CAKE-schwungvoll

Das ist eine sehr schöne CAKE-Fliese! Ich finde, sie hat Schmiss und Schwung wie von den bisher gesehenen Flisen von ihm noch keine andere. Der große Bogen, in dem das C das A einschließt und in das K übergeht und auch die 7 roten Strichelemente in der oberen linken Ecke sind gekonnt hingesetzt und werden mit dem rotrandigen Stern noch gehöht. Nicht ganz so gut gefällt mir das zackige E, das von den Armen des K umklammert wird und das selbst auch an den Enden Widerhaken trägt – aber das E bringt Spannung in das gesamte Bild, und damit ist es so wie es ist, auch in Ordnung und macht dieses Werk rund und interessant. Ich glaube übrigens, dass es auf Blech gemalt wurde. Ich hoffe, der Lack hält besser als der auf der CAKE-Fliese, die nur 100 m weiter postwärts in der Straße zu sehen ist und an der die gelben Buchstaben des CAKE schon ziemlich abgeblättert sind.

Foto: 15.1. 2015; Fundort: August-Bebel-Straße Ecke Weidenplan.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.