PANIK Nachlese (2)

Sehr merkwürdig um nicht zu sagen unverständlich ist, was PANIK zu Robespierre führt. Bild 1 erinnert mit der unteren Zeile “Robespierre war ein Franzose” an ein älteres Bild zu Ikarus (“Ikarus war eine Pfeife”), die Jahreszahl auf dem Foto des offenbar schon älteren Stickers 1909 ist schlecht zu lesen, kann ich nicht mit R. zusammenbringen. Die Darstellung jedoch ist das allergrößte Rätsel. Da ist das Bild Nr. 2 fast noch eher zu irgendeiner Geschichte von einer schemenhaften Auseinandersetzung zu verdichten. Nr. 3 passt in Paniks Literatur- oder Klassikserie (KLIMT, Nitzsche). Alle drei aus dem engen Umfeld von Steiler Berg und Schleifweg, wo ich lange nicht langkam.

Also bitte als Nachlese anzusehen!

Fotos: alle 7.12. 2017

    

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.