Schlüsselkinder

Die neusten Sticker von PANIK werden zunehmend schwerer verständlich für mich. Wenn auf dieser Zeichnung A.Kubin genannt wird, könnte ich mir vorstellen, dass PANIK damit eines seiner möglichen Vorbilder erwähnt (alles was ich bisher zu Kubin bei Wikipedia fand, legt mir diese Möglichkeit nahe).  Was er aber mit Francis Bacon, Bild 2, andeuten will, weiß ich noch nicht, genausowenig, welche Bedeutung die “Schlüsselkinder” hier haben .

Hallo Panik – mach’s nicht so geheimnisvoll!

Fotos: 10.1. 2017; Fundorte: Geiststraße 18; Mühlweg Sparkassengrundstück

IMG_0455

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.