Galerie Europachaussee (26): “Die Schurken von Entenhausen”

Das neueste Gemeinschaftswerk. Gemalt von ARSH, RICO79, DonCopsa, Slider, Enjoy und Tweet von den crews HADS, 104, Bandits, IAC, DNS. Eine ideenreiche Bilderserie, die hoffentlich eine längere Zeit dort zu finden ist.

Weitere Erklärungen finden sich bei den einzelnen Bildern.  Ich kenne MickyMaus & Co, die schlimmsten Schurken waren die Panzerknacker… DarkwingDuck ist mir da nicht geläufig. Die Erklärungen mit Hilfe von Tante Google und Herrn Wiki … Fotos vom 16.3.2017

Die Gesamtübersicht kommt mit dem Weitwinkel nur verzerrt rüber:

26-Schurken aus Entenhausen_IMG_4854

ARSH (von HADS) malte Professor Buxbaum und Eisenbeiss: “Professor Benjamin „Benni“ Buxbaum (Dr. Reginald Bushroot) mutierte bei einem wissenschaftlichen Selbstversuch zum Ente-Pflanze-Hybriden und nutzt nun seine Verbindung mit den Pflanzen aus, um kriminelle Taten zu vollbringen und um langfristig die botanische Weltherrschaft zu errichten….Eisenbeiß (Steelbeak) ist der Topagent der „Fiesen Organisation für weltweite Lumpereien“ (F.O.W.L.) und Darkwing zumindest körperlich überlegen. Doch an seiner Arroganz, seiner Eitelkeit und der Tatsache, dass er Darkwing immer wieder unterschätzt, scheitern seine Pläne letztlich immer.  …während Eisenbeiß (als anthropomorpher Hahn) einen Schnabel aus Stahl besitzt.

26a-ARSH, HADS, Prof Buxbaum, Eisenbeiß_IMG_4835v  26aa-Eisenbeiss, Prof Buxbaum_IMG_4842v

RICO79 (HADS) hat Megavolt dargestellt:  Megavolt beherrscht die Elektrizität und kann Blitze aus seinen Fingerspitzen verschießen.

26b-RICO79, HADS, PE, Megavolt_IMG_4836v  26bb-Megavolt_IMG_4843v

Don Copsa aus Magdeburg (crew 104) malte Quackerjack mit seinem Affen Meister Bananengrips: Quackerjack ist ein völlig durchgedrehter Spaßmacher im Hofnarrenkostüm („Zeit zum Spielen!“). Einst war er Spielzeugfabrikant, wurde jedoch durch Videospiele, besonders „Wiffle Boy“, aus dem Geschäft gedrängt, was ihn verrückt machte. ….Zudem scheint er unter Schizophrenie bzw. Persönlichkeitsspaltung zu leiden, was er durch seine Puppe „Meister Bananengrips“ (Mr. Banana Brain) ausdrückt. ..

26c-DonCopsa, Magdeburg, Crew104, Quackerjack, Affe_IMG_4838v   26cc-Quackerjack_IMG_4844v  26ccc-Affe, Meister Bananengrips_IMG_4845v

SLIDER von den Bandits aus Dresden hat Phantomias in  Szene gesetzt: Phantomias (ital. Paperinik) ist ein Alter Ego von Donald Duck, ursprünglich geschaffen, um Donald in der Nacht Rache an Personen nehmen zu lassen, die ihn ausnutzen oder ihm übel mitspielen…

26d-SLIDER, Dresden Bandits, IAC, DNS, der einizge gute Phantomias_IMG_4839v  26dd-Phantomias_IMG_4846v  26ddd-Bandits, DD_IMG_4856v

Enjoy (HADS) zeigt die Hexe Gundel Gauckeley mit ihrem Raben Nimmersatt:  Die Hexe Gundel Gaukeley (engl. Magica De Spell) ist eine weitere Feindin von Dagobert Duck. Ihr Ziel ist es, den Glückszehner (manchmal auch -kreuzer oder -taler, jedenfalls Dagoberts erste selbstverdiente Münze) zu ergattern, um ihn im Vesuv, an dem sie lebt, zu einem Amulett einzuschmelzen, das sie zur mächtigsten Hexe der Welt machen würde. …Ihr ständiger Begleiter ist der Rabe Nimmermehr …

26e-ENJOY, HADS, PC, Gundula Gauckeley_IMG_4840v  26e-Gundel Gauckeley_IMG_4847v  26eee-Rabe Nimmermehr_IMG_4848v

Den Abschluss dieser schönen Serie macht das Schwarze Phantom, gemalt von TWEET:

Das Schwarze Phantom (engl. the Phantom Blot bzw. the Blot) ist ein gefürchteter Bösewicht aus den Micky-Maus-Comics. Diese mysteriöse, mit einem schwarzen Gespensterlaken verkleidete Figur macht sich Reichtum, die Weltherrschaft und die Vernichtung Micky Maus’ (oder Supergoofs) zum Ziel. Es taucht blitzschnell aus dem Nichts auf, ohne daß seine Opfer es bemerken. Dank seines schwarzen Mantels kann es sich leicht in schattigen Ecken unbemerkbar machen.

26f-TWEET, HADS, Das Phantom, SureShot_IMG_4841v  26ff-Das Phantom_IMG_4849v

(gleich noch mit einem Hinweis auf den “Kannenladen” ShureShot.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.