Fliesegrimm in der Uhlandstraße

Die Jahreszahlen auf den Fliesen zeigen, dass nach 2016/17 mit den ersten “History-Serien Fliesegrimm die Lust verloren hatte, mehr zu zeigen. Wie schön, dass sie nun mit der Uhland-Serie weitermacht. Großer Dank an Christoph Sch. für den Tipp, ohne den ich nicht heute in die Uhlandstraße gegangen wäre. Nun möchte ich natürlich gern die genannten Freundinnen und Freunde kennenlernen. Wer hilft dabei?

Fotos: alle 21.10. 2018; alle in der Uhlandstraße von 1-12.

   

   

   

   

    

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.