Hiroshima-Gedächtnis 6. August

Dieser Sticker wurde am 6.8. gefunden – es kann doch nur Absicht gewesen sein, dass dieses Bild an diesem Tag erschien und gefunden wurde. Die Bombe wurde eben nicht ins Meer geworfen, sondern auf die Stadt Hiroshima und verursachte über 100 000 Tote und große weitere Schäden.    Besonderheiten: Querformat und aktueller Bezug. Frage: hat der Sticker im vorigen post damit Verbindung: die Täter werden gejagt  — selbst noch nach so vielen Jahren??

Foto: 6.8. 2017; Fundort: Advokatenweg/Lafontänestraße am weißen Metallschrank seitlich

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.