die jungen Wilden von einst…

Panik setzt die Zeile fort: “sind heute nur noch alte Alkoholiker”, und neben A.R. Penck verweist er mittels der Tigerente auf JANOSCH. Ich meine, irgendwann wird er selbst auch dazugehören, wie wir alle….

Eigentlich ist dieses Bild jedoch aus Anlass des Todes von Penck am 2. Mai 2017 gemacht worden, angedeutet durch das RYP oben links vor dem Namen, auch die kleine Porträtskizze zeigt Ähnlichkeit mit Fotos von Penck. Und: sieht man sich nur einige Bilder dieses Malers an, so wird klar, dass sich in Paniks Zeichnungen viele Anklänge an Penck finden lassen, er müsste in die Reihe der “Vorbilder” eingeordnet werden.

Foto: 8.7. 2017; Fundort: Mühlweg 47/48 am Metallschrank.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.