Warnung: Vandalen am Werk!

Seit gestern sehe ich mit Silber und Schwarz besprühte Fliesen im Mühlweg- und Paulusviertel! Wahllos wurden Fliesen der TU ES-crew und von Fliesegrimm verunstaltet. Das ist ein viel zu schönes Wort für diese Schmierereien.  Es hat sogar einer mehrfach lesbare tags hinterlassen: PHON . Beispiele auf den Fotos. Nicht nur auf den Fliesen und bisher sauberen Hauswänden, sondern in der unteren Kuckhoffstraße sogar auf dem Efeugrün über der Mauerwand. Wenn es nicht gelingt, das zu unterbinden, wird keiner mehr Fliesen bemalen und kleben wollen, vom Schaden auf Hauswänden ganz zu schweigen.

Fotos: 27. und 28.2. 2017; Fundstellen: Kuckhoff-, Luisen- und Viktor-Scheffel-Straße.

IMG_0583     IMG_0593

IMG_0591    IMG_0596

IMG_0576    IMG_0592

 

IMG_0594    IMG_0595

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.