Rotes Stacheltier

Vor dem Haus Schleiermacherstraße 14 (Ecke Kleiststraße) steht eine Linde, an deren Stamm dieses seltsame Wesen wächst, lebt aber vielleicht auch zerfällt, s. Foto 2. Oder ist da nur ein Malheur passiert und die große Menge weiterer Holzstäbchen (vulgo Zahnstocher) fiel einfach aus der Hand??

Das dritte Bild zeigt eine Dick/CUP-Glasfliese in leicht impressionistischem Stil – jedenfalls ein weiteres Zeichen fortwährender Aktivität. Das Objekt befindet sich am Zaunpfeiler des Grundstücks Nr. 14.

Fotos: 7.5. 2016; Fundort: Schleiermacherstraße 14.

IMG_9701     IMG_9698

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.