Graffiti bildlich: ein trauriger Affe

Schwitzend schaut er in seine ungemütliche Umgebung. Es handelt sich um das brachliegende Eckgrundstück in der Kleinen Steinstraße Ecke Brüderstraße 7, dem vom Verfall bedrohten denkmalgeschützten Haus. Das Foto ist vom 07.04.2013, er ist aber immer noch dort.

Nicht mehr zu sehen bzw. übermalt wurde dieser Verwandte, der auf dem Parkplatz Kleine Märkerstraße neben der Nr. 9 gewohnt hat: Foto vom 15.04.2013.

Trauriger Affe, Kleine Märkerstraße, IMG_5218

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

I confirm

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.