Stachliges Objekt

DSCI0142DSCI0141 DSCI0139

Mitten auf dem Fußgängerüberweg Burgstraße/Mühlweg hatte im August 2011 ein kunstsinniger Klempnerlehrling (??) diese interessante Installation als Zeichen seiner Fähigkeiten und des Ausbildungsfortschritts angebracht. Die Einzelstücke waren mit Kabelbindern am Mast befestigt. Das Besondere aber war die Verzierung der Rohrteile: mit Reißzwecken (eine Fleißarbeit der besonderen Art!!) hat er die weißen Oberflächen beklebt, die in der Sommersonne hell und fröhlich blinkten. Aber nicht lange, denn nach wenigen Tagen waren die stachligen Rohre wieder erst zum Teil, dann bald ganz entfernt.

Foto: 7.8. 2011.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.