KEKS 3.

Hier hat man für uns ein buntes Mosaik aus Keksen gesprüht, das einen lustigen Eindruck erzeugt. Ich glaube, dass diese Sticker schon mehrere Monate alt waren, als ich sie im März 2012 fotografierte, auch gab es noch weitere in der Gegend, die aber nicht mehr ansehnlich waren. Obwohl im Herstellungsprozeß bei allen KEKSen eine Schablone eingesetzt worden ist, habe ich sie als Sticker eingeordnet, weil sie ja endlich an die Wand geklebt worden sind.

Fundort: Franzosenweg ziemlich weit hinten nahe Stadtpark; Foto: 2.3. 2012.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.